Google+ hier sind Avantgarde und Menschen die mit dem Internet arbeiten vertreten

Outlook

 

Im PASSWORD  Pushdienst Ausgabe 13.07.2011 ist folgender Satz unter dem Beitrag zu „Was Google+ besser kann“  zu lesen:

„Anfänglich bewegt sich zunächst nur die digitale Avantgarde in dem neuen Netzwerk. Technologieexperten, -spezialisten und -liebhaber, Unternehmer sowie Menschen, die mit dem Internet arbeiten, aber auch die unvermeidlichen Social-Media-Aktivisten und Vorreiter. . Ihren Einfluss sollte man . nicht unterschätzen.“

Meiner Meinung nach sollten Information Professionals die gerade das Internet als Informationsquelle für sich in Anspruch nehmen neue soziale Netzwerke frühzeitig entdecken. Hier ist in Deutschland ein großer Teil der Informationsbranche nicht vertreten. Bereits wenige Tage nach dem Einstieg in Google+ als Information Professional

Bereits am 09.Juli 2011 wurde in diesem Blog im Beitrag XX  folgendes veröffentlich:

Wir nehmen für uns in Anspruch, dass wir einer der ersten Information-Professionals im Bereich der Datenbank-Recherche sind, der Google+ für die Kommunikation rund um elektronische Recherche einsetzt.

Ich lege einfach Wert darauf, dass dies festgehalten und hiermit dokumentiert wird.

Mit den besten Grüßen

Michael Klems

 

 

Über infobrokerblog

infobroker.de - ist der bekannte deutsche Informationsvermittler mit mehr als 3.000 Festpreisdiensten online.
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s