Info-Professionals: Ein neues Sternchen am Himmel

Persönlich finde ich es immer sehr angenehm, wenn der Kontakt gesucht wird und vor allem ein gewisses Engagement erfolgt. So im Falle der neuen Kollegin Marion Harders, dem Kopf hinter infovermittlerin.de.

 

Neue Kollegin bei den InfoPros: Marion Harders – infovermittlerin.de

Marion Harders und Ihr Werdegang kann über die Webseite oder die Xing Seite verfolgt werden. Als Desk-Researcherin kommt Sie von der Deutschen Post und besetzt die Segmente Markt- und Wirtschaftsinformationen.

infovermittlerin-1000

 

Hebt sich bereits in der Startphase von vielen anderen Angeboten als ausbaufähig ab – infovermittlerin.de

Die Webseite ist noch in der Aufbau- und Startphase. Hier sehe ich persönlich noch viel Luft nach oben, aber trotzdem bewegt sich die Seite bereits auf einem erweiterten Niveau.

 

Fünf Tipps für InfoPro Startups

Folgende Tipps habe ich für die Einsteiger als “Young Professionals”, auch wenn Sie selbst vielleicht schon etwas älter sein sollten.

 

Der eigene Weg: Copy und Paste hat Grenzen

Unser Angebot kann man vielleicht kopieren, aber unsere Leistung nicht. Gehen Sie als Neugründer den eigenen und unverwechselbaren Weg. Das reine Kopieren von Angeboten anderer Marktteilnehmer lässt sich meist nur über den Preis lösen. Aber versteckte Leistungen und Spezialitäten in den Angeboten lassen sich kaum übernehmen. Der ewig Zweite zu Sein ist auch irgendwie uncool und das merkt der Markt.

 

Publizieren heisst Content schaffen

Sie wollen gefunden werden? Sie wollen auf Ihrer kleinen Eisscholle auf dem Meer von Informationen erkannt oder gehört wrden? Dann pusten Sie kräftig in die Trillerpfeife (kennen Sie die Titanic Szene, kurz nachdem Lio de Caprio in die Tiefen versank?) damit die Suchmaschinen Sie hören kann. In einem Satz bedeutet dies: Bloggen Sie oder publizieren Sie in den Medien Ihrer Zielgruppen.  Beim Publizieren suchen Sie sich den Kanal heraus, der auch Ihnen am meisten Spass macht. In meinem Vortrag auf der Steilvorlagen Veranstaltung 2013 #infopro13 habe ich als Beispiel das Veröffentlichen von Bildern vorgeschlagen. Dies, wenn Sie gerne Fotografieren oder Abbildungen lieben. Hier würde sich Pinterest als Kanal anbieten.

 

 Für Social Media und Publizieren schauen Sie sich einfach mal die Beitragsreihe “5 Köpfe der Social Media Szene” einmal an. Hier können jede Menge Ideen und Impulse übernommen werden.

 

 

Social Media ist ein Must-Do

Nutzen Sie Twitter zum Versenden von Fachinformationen und zum Besetzen eines speziellen Themas. Selbstverständlich sollte Twitter auch ein wichtiger Informationskanal für Sie selbst und ihr Marktsegment sein. Denken Sie auch über im ersten Moment abwegige Ideen im Social Media Segment nach. Gerade eine Nische hat oft mehr Chancen als der Mainstream. Für Twitter schauen Sie sich einfach einmal den Stream von Silke Bromann @silkebromann an.

 

König Kunde: Wir leben aber in einer Demokratie

Wir erleben es immer wieder. Das Beschaffen von Informationen als Nebenbei Tätigkeit, die eigentlich nichts kosten darf oder soll. Viele Interessenten aber auch Kunden reizen den “Good Will” des Dienstleisters gerne aus. Schaffen Sie sich von Anfang ein Profil und sprechen Sie auf Augenhöhe mit dem Kunden. Die Rolle des Information Professionals ist eine Wichtige für den Erfolg des Kunden. Dieser Erfolg verdient eine sachgerechte Entlohnung für den Dienstleister. Verkaufen Sie sich daher nicht unter Wert!

 

Viel Erfolg für die Infovermittlerin

Ich halte es für enorm wichtig, dass es wieder Startups bei den Information Professionals gibt. Der Kuchen (sprich der Markt) ist groß genug und es liegen jede Menge Krümel für uns herum. Wettbewerb belebt das Geschäft und schafft enorme Potenziale für Kooperationen oder Synergien.

Marion Harders ist ein gutes Beispiel wie man es anstellen kann. Kontakt via Xing aufbauen und sich auch gleich im Verzeichnis für Information Professionals eintragen. Schaden kann es nicht.

Soviel sei bereits gesagt: Wir haben bereits ausgiebig miteinander telefoniert und erste Ansätze einer Kooperation sind in Betracht gezogen worden. Dieser Beitrag ist ohne Rücksprache mit Frau Harders entstanden.

 

Ihre Ideen für Startups?

Haben Sie weitere Dinge oder Tipps die Sie einem Startup mit auf den Weg geben wollen? Dann einfach als Kommentar posten. Die Infovermittlerin aber auch mitlesende Existenzgründer werden sich freuen.

The post Info-Professionals: Ein neues Sternchen am Himmel appeared first on infobroker blog.

from infobroker blog http://ift.tt/1utpYZC
aktuell im infobroker.de Blog

Über infobrokerblog

infobroker.de - ist der bekannte deutsche Informationsvermittler mit mehr als 3.000 Festpreisdiensten online.
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s